LaSmala Banda (CL)

web_lasmala-banda2

Explosive Mischung aus Lateinamerika!
Ein Konzert von LaSmala Banda ist vor alleim eines: Eine große Fiesta, bei der getanzt wird bis zum Umfallen. Ska und Rumba wechseln sich ab mit Salsa, Cumbia, Reggae und Hip-Hop. Für die Atempause zwischendurch schlägt die Band mit Tango und Bolero dann auch mal ruhigere Töne an. Diese neun Musiker starke Kombo überzeugt dabei jedes Publikum – und das weltweit!

Carlos Lobo aus Andalusien jongliert mit Rumba, Reggae und Flamenco. An seiner Seite stehen die chilenische Sängerin Zarate mit ihrer einzigartigen Stimme und der Franco-Algerier Alexis Goulene, der „ragga-man“, Hip-Hop MC und Beatboxer der Band.

Für den richtigen Groove sorgt eine extrem starke Band: Ein Perkussionisten-Duo bringt die typischen lateinamerikanischen Rhythmen mit Congas, Cajon und Djembé auf die Bühne. Die Bläser oszillieren zwischen eingängigen Melodien und wilden Mambos. Und Klavier, Akkordeon, Bass und Gitarren geben der „latino-explosiven“ Fusion namens LaSmala Banda Form und Substanz.

Von Lateinamerika bis Europa: LaSmala Banda rocken alles– vom angesagten Undergound-Club „Rummels Bucht“ bis zu großen Festivals wie dem „Les Jeudis du Port“ in Brest.

„Musiker unterschiedlichster Herkunft, Musik zum Party machen, ein unaufhaltsamer Strom von Energie. LaSmala Banda waren die Sensation!“
Ouest France, Saint Nazaire (2015)