Willy Nachdenklich (DE)

„Schatz your Maus!“ – das neue Live-Programm von Willy Nachdenklich

Mit seiner Facebookseite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ hat Willy Nachdenklich innerhalb kürzester Zeit eine große Fangemeinde im Netz um sich geschart und medial immer wieder auf sich Aufmerksam gemacht. Mittlerweile hat der linguistische Influencer zwei Bücher veröffentlicht und bei seiner erfolgreichen Lesetour ein neues Publikum für sich erobert. Mit seinem Debut „Schatz your Maus“ beweist Willy Nachdenklich jetzt sein Talent als Stand-up Comedian. Seichten Humor und vorhersehbare Witze sucht man hier allerdings vergebens. Denn seine Witze kommen nicht mit dem Dampfhammer daher, sondern fordern das Publikum und regen zum Nachdenken an. Nicht umsonst bezeichnet sich Willy Nachdenklich gern als selbsternannter Bürgermeister von Absurdistan und grenzt sich in seinem Programm klar vom Mainstream-Comedy ab. Getragen wird die Show von „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“-Elementen, witzigen Rap-Einlagen und einer Neuinterpretation des Kasperl-Theaters, die in dieser Form sicher noch nirgends zu sehen war.

»Willys Texte sind wie ein literarisches Scooter-Konzert. Wer sich darauf einlässt, hat einen Mordsspaß“«
(Chemnitzer Zeitung)

»Willy Nachdenklich hat die Sprachlust von Hunderttausenden Jugendlichen beflügelt.«
(Passauer Neue Presse)

Bio
Was ursprünglich aus Langeweile entstand, entwickelte sich zu einem deutschlandweiten Internetphänomen. Willy Nachdenklichs Facebook-Seite »Nachdenkliche Sprüche mit Bilder« begeistert mittlerweile über 350.000 Follower mit parodierten Sinnsprüchen, die vor Rechtschreibfehlern nur so strotzen.
»I bims« wurde von Langenscheidt zum Jugendwort des Jahres 2017 gewählt. Mit seiner „Vong-Sprache“ hat er nachhaltig die deutsche Internetsprache beeinflusst und geprägt.
Mittlerweile auch von großen und gängigen Marketingabteilungen übernommen, hat er somit Kultstatus erreicht.
Alle dachten, ich bin ein bisschen deppert, weil ich nicht richtig schreiben kann.“ Dabei steckt hinter „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ für viele ein Genie. Mittlerweile bringt er seinen Witz vom Internet auf die Bühne – und das mit großem Erfolg.

1
Tausendfach geliked und geteilt

Solche Sprüche machen massenweise im Netz die Runde. Verantwortlich für den Hype ist die Facebook-Seite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ mit mehr als 350.000 Freunden. Die Fotos mit den Sinnsprüchen werden tausendfach geliked und geteilt. Ein Markenzeichen: Worte werden grundsätzlich falsch konjugiert, aus „eines oder einem“ wird die Ziffer 1 und Buchstabendreher runden die Sache ab. Der dort in den Kommentarspalten geschriebene Slang hat längst seinen Weg über die Seite hinaus gefunden, und so gehören Schlagwörter wie „vong“ anstatt „von“ oder „I bims“ anstatt „Ich bins“ im deutschsprachigen WorldWideWeb bereits zum guten Ton.

Aus Funk und Fernsehen bekannte Leute wie z.B. Joko Winterscheidt oder Jan Böhmermann bedienten sich bei einigen sozialen Netzwerken bereits dieser Sprache, und auch die Social Media Abteilungen großer Unternehmen wie z.B. Der Sparkasse, Jägermeister oder Burger King (um nur einige zu nennen) warben mit diesem Sprachstil bereits auf Facebook für ihre Produkte.

Willy Nachdenklich heißt der Mann, der diese Facebook-Page betreibt und die Kunstsprache („Vong-Sprache“) kreiert hat.

Livetermine: